Gärten und Parks im Nordkreis Vechta

 

Vechta

Zitadellenpark

Das historische Zitadellengelände wurde zum 8 Hektar großen Park umgestaltet und bietet abwechslungsreiche Sondergärten und Raum zum Entspannen.

Highlights: Aussichtsplattform der Bastion

Besichtigung: kostenlos, ganzjährig geöffnet

Besucherinformation: Hunde erlaubt, Gruppenführungen möglich

Kontakt: Museum im Zeughaus / Zitadelle 15 / 49377 Vechta / Tel. (0 44 41) 9 30 90 / Museum Vechta

 

 

Noch mehr Sehenswürdigkeiten in Vechta finden Sie hier

Goldenstedt

Naturschutz- und Informationszentrum Goldenstedt

Ein Rundweg durchs Moor erklärt hier alles Wissenswerte über diese außergewöhnliche Landschaft.

Highlights: Moorbahn, Moortunnel, Barfußpfad, Obstwiese, Aussichtsturm, Kraniche

Besichtigung: kostenlos, März u. November: sonntags 13-18 Uhr, April-Oktober: samstags 13-18 Uhr und sonntags 11-18 Uhr, Juli u. August: täglich von 14 bis 18 Uhr,

Besucherinformation: Moortypische Spezialitäten im Haus im Moor, barrierefrei, Hunde erlaubt, Gruppenführungen möglich, Kinderangebote

Kontakt: NIZ Goldenstedter Moor e.V. /Arkeburger Straße 22 / 49424 Goldenstedt / Tel. (0 44 44) 26 94 / Goldenstedter Moor

Naturschutzgebiet Herrenholz                                       

Erleben Sie unter anderem einen Naturwald, der der Bewirtschaftung entnommen wurde und nun seltenen Arten ein Zuhause bietet.

Highlights: alte Buchen und Eichen

Besichtigung: kostenlos, ganzjährig geöffnet,

Besucherinformation: barrierefrei, Hunde erlaubt, Gruppenführungen möglich, Kinderangebote

Kontakt: Jasper Brüning / Wohlstreck 2 / 49406 Barnstorf / Tel. (01 51) 41 47 80 05

 

 

Garten Bruns

Eine Gesamtgartenfläche von 2,4 ha mit einem großen, vielseitig gestalteten Garten und einer weiträumigen Waldfläche mit Spazierwegen.

Highlights: Viele Gräser, Stauden, Obstbäume, Blumenzwiebeln (Allium)

Besichtigung: 3,- €, nach Vereinbarung

Besucherinformation: barrierefrei, Gruppenführungen möglich

Kontakt: August Bruns / Marderstiege 9 / 49424 Goldenstedt / Tel. (0 44 44) 7 54

 

 

Noch mehr Sehenswürdigkeiten in Goldenstedt finden Sie hier

 

Dinklage

"Die Uchte" - Ein alter Bauerngarten

Erleben Sie einen Bauerngarten in voller Pracht. Sie haben auch die Möglichkeit einen Spaziergang durch den angrenzenden Waldgarten zu machen.

Highlights: verschiedene Gartenzimmer

Besichtigung: 2 €, nach Vereinbarung

Besucherinformation: Kaffee und Kuchen im Hof-Café, Gruppenführungen möglich

Kontakt: Renate Mährlein / Wulfenauer Damm 6 / 49413 Dinklage / Tel. (0 54 38)   4 03

 

 

 

Getreidegarten bei der Schweger Mühle

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die vielfältige Welt des Getreides. Gruppenführungen auch mit Besichtigung der Schweger Mühle möglich.

Highlights: alte Getreidearten und seltene Feldblumen

Besichtigung: kostenlos, Mitte Juni bis September

Besucherinformation: barrierefrei, Kaffee und Kuchen im Hof-Café Bussjans Hof, Hunde erlaubt, Gruppenführungen möglich, Kinderangebote

Kontakt: Paul Arlinghaus / Schwege 26 / 49413 Dinklage / Tel. (0 44 43) 43 58

 

Burg Dinklage

Erleben Sie Burg Dinklage mit Gräften, Wald, großer Geschichte und Klostergeist.

Highlights: Burgwald, Ausstellung, Mühlenteich, Burgkapelle

Besichtigung: kostenlos, ganzjährig geöffnet,

Besucherinformation: teilweise barrierefrei, Verköstigung im Klostercafé von Di-So 13:30 bis 17:30 Uhr (November bis Ostern nur Sa/So), Hunde erlaubt, Gruppenführungen möglich, Kinderangebote, Klosterladen

Kontakt: Kloster Burg Dinklage / Burgallee 3 / 49413 Dinklage / Tel. (0 44 43) 51 30 / Abtei Burg Dinklage

 

 

Noch mehr Sehenswürdigkeiten in Dinklage finden Sie hier

 

Lohne

Weidelandschaft am Hof

Mit Plaggenmist aus den Viehställen der Nutztiere wurden der Brotacker und der Nutzgarten gedüngt. Spuren dieser Bauernkultur zeugen heute von diesem Bracuh der Eschbauern.

Highlights: Kulturlandschaftspfad

Besichtigung: 4 €, nach Vereinbarung

Besucherinformation: teilweise barrierefrei, Gruppenführungen möglich, Kinderangebote

Kontakt: Jürgen Göttke-Krogmann / Diepholzer Str. 21 / 49393 Lohne-Kroge / Tel. (0 44 42) 44 33 / j.goettke-krogmann@t-online.de / www.eschpark.de

 

Stadtpark Lohne

Dieser 80.000 m² große Park punktet vor allem mit seinen zahlreichen Wasserflächen und vielen Kunstwerken.

Highlights: Mühlenteich und Wassermühle

Besichtigung: kostenlos, ganzjährig geöffnet

Besucherinformation: barrierefrei, Hunde erlaubt

Kontakt: Stadt Lohne / Vogtstraße 24 / 49393 Lohne / Tel. (0 44 42) 88 60 / Adresse: Zur Freilichtbühne / www.lohne.de

 

Noch mehr Sehenswürdigkeiten in Lohne finden Sie hier

Visbek

Garten Familie Hermes

4.000 m² groß, ein Teil neugestaltet, anderer Teil alter, eingewachsener Garten mit vielen Blatt- und Blütenstauden, interessanten Blickachsen, verschiedenen Gartenräumen und Sitzplätzen sowie einem alten Gewächshaus.

Highlights: Besonders viel Blüte im Mai und Juni

Besichtigung: auf Anfrage für Gruppen, Eintritt 3,50 €

Kontakt: Hildegard Hermes / Varnhorn 39 / 49429 Visbek / Tel. (0 44 45) 96 10 91 oder (01 60) 8 20 00 04

Noch mehr Sehenswürdigkeiten in Visbek finden Sie hier

Hier finden Sie uns

Tourist-Information Nordkreis Vechta e.V.

An der Gräfte 35

49377 Vechta

Tel.: (0 44 41) 85 86 12

info@nordkreis-vechta.de

 

Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e.V.
Bürgermeister-Winkler-Str. 19-21
49661 Cloppenburg

Tel.: (0 44 71) 1 52 56

info@thuelsfelder-talsperre.de


Tourist-Information EG
Dammer Berge e.V.

Mühlenstrasse 12
49401 Damme

Tel.: (0 54 91) 99 66 67

info@dammer-berge.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tourist-Info Nordkreis Vechta e.V.